Interkulturelles Frauenfrühstück im MGH mit Thema „Bienen“

„Bienen – ein spannendes Volk“

Am Mittwoch, 6. September, findet in der Zeit von 10 bis 13 Uhr in den Räumen des Mehrgenerationenhauses wieder das Interkulturelle Frauenfrühstück statt. Frauen, Mütter und Omi`s aller Kulturen sind eingeladen sich bei einem leckeren Frühstücksbuffett mit anderen Frauen auszutauschen und es sich gut gehen zu lassen.

Bei diesem Frauenfrühstück dreht sich alles um das Thema Bienen. Annette Bachmann, Jungimkerin und Mitglied der „Beetschwestern“, kennt sich bestens aus mit dem emsigen Volk der Bienen. Sie informiert über das Leben der Bienen im Jahresverlauf, ihren großen Nutzen für Pflanzen, Mensch und Tier und hält einige Anekdoten für die interessierten Zuhörerinnen bereit.

Die Kosten betragen 5,50 Euro pro Teilnehmerin (inkl. offenes Buffetangebot, Kaffee/Tee). Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter Tel. 02333 / 979-358 oder -360 erforderlich.

.

Absatzlinie

.

Monika Schwarz

Als Freie Journalistin bin ich seit einiger Zeit in und für Ennepetal und seine Bürger tätig - für das Online-Journal "Ennepetaler-Nachrichten" oder auch für das Stadtportal-Ennepetal. Mein Hobby, vielleicht auch meine kleine "Sucht" ist Ennepetal, ist der Ennepe-Ruhr-Kreis und alles, was damit zusammen hängt. Ob Ausflugsziele, Branchenverzeichnis, Stadtportale oder andere Info-Seiten über unsere Region: Ich arbeite daran unsere Region bekannter zu machen. Intern wie auch von Touristen oder auch Kurgästen. Natürlich muss ich auch "ganz normal" Geld verdienen. Also wenn Sie (Werbe-)Texte jeglicher Art oder eine moderne Webseite benötigen (bin auch IT-Fachkraft für eCommerce), dann melden Sie sich einfach bei mir - am besten per eMail unter info@ennepetaler-nachrichten.de !