KISS EN-Süd
Der EN-Kreis informiert Medizin, Pflege und mehr

KISS: Psychoseseminar thematisiert Betreuung

„Kann ich nichts allein? Erfahrungen mit gesetzlicher und ambulanter Betreuung“ lautet das Schwerpunktthema für das erste Treffen des Psychoseseminars EN-Süd nach der Sommerpause.

Treffpunkt ist am Mittwoch, 27. September, um 19 Uhr die KISS EN-Süd (Kölner Str. 25, Gevelsberg).

Im Psychoseseminar EN-Süd kommen regelmäßig psychoseerfahrene Menschen, Angehörige und psychiatrische Fachkräfte miteinander ins Gespräch, um sich auszutauschen und Verständnis füreinander zu entwickeln. Die Treffen finden an jedem vierten Mittwoch im Monat statt und ermöglichen Begegnungen auf Augenhöhe. Das Angebot steht allen Interessierten offen.

Ansprechpartner für Rückfragen ist die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe KISS EN-Süd, Tel.: 02332/664029.

.

Absatzlinie

.