Aus dem EN-Kreis
Der EN-Kreis informiert

Kreisverwaltung ist Freitag nur eingeschränkt erreichbar

Alle Dienststellen der Kreisverwaltung des Ennepe-Ruhr-Kreises sind am Freitag, 29. September, nur eingeschränkt besetzt und erreichbar. Dies gilt auch für die Regionalstellen des Jobcenters EN. Grund dafür ist der diesjährige Betriebsausflug.

Für den publikumsintensiven Bereich der Zulassungsstelle gilt an diesem Tag: Bürger, die Fahrzeuge an-, um- oder abmelden möchten, können dies wie freitags immer zwischen 7 und 12 Uhr im Schwelmer Straßenverkehrsamt (Hattinger Str. 2a) erledigen. Auch die Führerscheinstelle im Straßenverkehrsamt ist geöffnet. Geschlossen bleibt am 29. September hingegen die Zulassungsstelle in Witten (Wittener Str. 100).

Privatleute, die mögliche längere Wartezeiten vermeiden möchten, sollten das Straßenverkehrsamt in Schwelm bereits am Donnerstag, 28. September besuchen. Dann ist dort bis 18 Uhr geöffnet.
Zusätzlicher Tipp: Telefonisch oder per Internet kann vorab ein Termin vereinbart werden, auch das hilft, Zeit zu sparen.
Kontaktdaten: 02336 – 930 oder 02302 – 20240, www.en-kreis.de.

Telefonisch ist die Kreisverwaltung am Freitag, 29. September, während der üblichen Öffnungszeit von 7 bis 12 Uhr unter 02336 – 930 erreichbar.

.

Absatzlinie

.